Dienstag, 5. Juli 2016

Willkommen im Garten!- Kinderleichte DIY Wegweiser aus Palettenholz


Vielleicht wissen einige von euch bereits, dass ich mich sehr schwer tue, wenn es um das Wegschmeissen von...nun ja, sagen wir "Materialien" geht ;) Immerhin behalte ich mittlerweile nur ausgewählte und wirklich brauchbare Sachen. Meist habe ich bei der Entscheidung sie zu behalten bereits konkrete Projekte im Sinn. Wie auch bei diesem Upcycling Projekt.


Hierbei handelt es sich sogar um doppeltes Upcycling, denn die ursprüngliche Palette, aus der die Holzlatten stammen, hatte bereits als Weihnachtsdeko ein Comeback erlebt.




Nun haben wir die einzelnen Holzlatten der Palette abmontiert, zugesägt und sie zu Wegweisern verschraubt. Das Zusägen habe ich getrost meinem Mann überlassen. Mithilfe eines Akkuschraubers und ein paar Holzschrauben habe ich dann gemeinsam mit meinem jüngeren Sohn alle Teile miteinander verschraubt. Das war wirklich easy und mein Kleiner war unheimlich stolz :)  


Ursprünglich hatten wir vor einiger Zeit ganz ähnlich Schilder im Baumarkt gesehen, allerdings waren diese permanent beschriftet und schrecklich überteuert. Meine Jungs waren von der Idee so begeistert, dass wir ziemlich schnell beschlossen haben die Wegweiser einfach nachzubauen. Bereits bei den Vorbereitungen konnte sich niemand entscheiden, was auf den Schildern stehen sollte und daher sollten unsere Schilder wieder beschreibbar werden. 



Ich wünschte ich könnte euch sagen, dass wir hierfür Tafellack benutzt haben, dem ist aber leider nicht so. Mein tollkühner Plan ging leider nicht auf, denn der Farbrest hatte nun schon einige Jahre im Regal gestanden und war nicht mehr zu gebrauchen. Also haben wir einfach improvisiert und die oberen Latten einfach mit schwarzem Sprühlack behandelt. 


Die Kids haben die Wegweiser mittlerweile unzählige Male beschriftet und ich kann euch versichern, dass es auch ohne Tafellack funktioniert. Die Kreide lässt sich easy wegwischen und das Schild immer wieder neu beschriften ;) Die Jungs haben ihren Spaß und "markieren" nun ihre eigenen, nur für Piraten zugänglichen Gartenecken und ich freue mich über eine nette und rustikale Deko für die Terrasse oder den Hauseingang. 


Das klassische "Bin im Garten", "Lieblingsplatz" oder "Hier geht`s zur Party" machen sich doch bestimmt auch gut, oder?
Ich schicke meine Wegweiser noch schnell zum Creadienstag und zur Upcycling Linkparty.
Ich wünsche euch noch eine fabelhafte Woche.
Allerliebste Grüße,
eure Kama

Kommentare:

  1. Hey,

    sehr schöne Idee und echt einfach. Ist schon auf der ToDo :-)

    LG Marc

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr :) Viel Freude beim Sägen und Schrauben.
      Liebe Grüße
      Kama

      Löschen
  2. Liebe Kama,
    eure Wegweiser sind toll geworden!
    Ein tolles upcycling und die Kids scheinen auch ihren Spaß damit zu haben...
    Dir auch noch eine tolle Woche.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Lena. Wirklich lustig, es ist eine so einfache Sache und doch wird ihre Phantasie so angeregt :)
      Allerliebste Grüße
      Kama

      Löschen
  3. Die sind ja toll geworden, eure Wegweiser, liebe Kama! Vor allen Dingen dieses DIY als gemeinsames Familienprojekt gefällt mir sehr :-)
    Da bin ich ja gespannt, welche Wegweiser Euch noch so einfallen. Und das das Ganze auch mit normaler schwarzer Lackfarbe klappt, finde ich sehr gut. Denn der Tafellack ist wirklich recht teuer. Gerade wenn man so große Flächen damit bestreichen will.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Sabine. Wirklich schön, weil jeder etwas zu diesem DIY beigesteuert hat :) Solche Projekte mag ich am liebsten.
      Hab noch eine schöne Woche und ganz ganz liebe,
      Kama

      Löschen
  4. Sehr gute Idee! Schon einen Favoritenstern gesetzt. Das poste ich bestimmt auf Facebook weiter.

    Beste Grüße, liebe Kama!
    Xenia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu, ich freue mich janz dolle, liebe Xenia.
      Ganz ganz liebe Grüße,
      Kama

      Löschen
  5. Hallo liebe Kama,
    habe Deinen Blog soeben entdeckt und bin ganz begeistert !!! Die Schilder sind super und lassen sich nach Lust und Laune neu beschriften !!! Bleibe gerne hier und schaue mich noch etwas um.
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, da freue ich mich riesig, liebe Petra. Vielen lieben Dank für die netten Worte :)
      Nun stöber ich mal kurz bei dir ;)
      Allerliebste Grüße und eine schöne Woche noch,
      Kama

      Löschen
  6. Eine schöne Idee, und so toll mit den Jungs umgesetzt.
    Das krakelige Willkommen ist doch 1000 mal schöner als ein gekauftes Schild.
    Hab eine schönen Zeit im Garten, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geb ich dir recht, liebe Nicole ;) Es ist aber auch schwer, so ein langes Wort auf ein kurzes Brett zu kriegen :) Ganz lieben Dank für die lieben Worte und eine schöne Woche noch. Allerliebste Grüße, Kama

      Löschen
  7. Liebe Kama,
    eine tolle Idee, die noch dazu viel Freude macht! Ich
    Super das es auch ohne Tafellack funktioniert hat ♡
    Ich schicke dir ganz viele Sonnenstrahlen!
    Liebe Grūße Andrea von der Kleinesternenwolke-Annisa ☆

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, liebe Andrea ♥
      Hab noch eine wundervolle Woche und ganz liebe Grüße zurück,
      Kama

      Löschen
  8. Super! Sieht toll aus. Gefällt mir sehr, könnte gleich in unserem Garten stehen :-).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, das freut mich sehr, liebe Gretel.
      Dann wünsch ich euch ganz viel Spaß beim Werkeln ;)
      Allerliebste Grüße,
      Kama

      Löschen
  9. Liebe Kama,
    klasse Idee
    und mit den Kids werkeln ist doch immer besonders schön.
    Der Platz an der Terasse ist ein stimmungsvoller Hingucker.
    Schön, wie du aus so wenig so viel zauberst.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, liebe Jana, ich danke dir sehr für das schöne Kompliment ♥
      Hab noch eine schöne Zeit und ganz ganz liebe Grüße,
      Kama

      Löschen
  10. Liebe Kama,
    was für eine tolle Idee :)
    Ich finde es schön wenn man mit so einem netten Willkommensschild begrüßt wird.
    Deine Fotos sind wunderschön.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Silke. Ich freue mich riesig, dass es so gut ankommt, ist es doch eigentlich so simpel :)
      Hab noch eine wundervolle Woche und ganz liebe Grüße,
      Kama

      Löschen
  11. Liebe Kama,
    ich finde die Idee super. Ein alte Palette haben wir tatsächlich noch in der Garage stehen (ich tue mich ja auch immer schwer Dinge wegzuschmeißen, wenn ich denke, dass man sie nochmal upcyclen könnte).
    Ich mache mich dann mal an die Arbeit ;-)
    Liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich riesig, liebe Leni. Wie schön, das ich dich begeistern konnte :)
      Ganz viel Freude beim Werkeln und allerliebste Grüße,
      Kama

      Löschen
  12. Liebe Kama,

    die Schilder sehen toll aus und cool, das es auch ohne Tafellack
    funktioniert! Was mir aber immer am Besten gefällt, ich dass du
    mit deinen Kindern zusammen bastelst. Das scheinst du ja auch
    hochmotivierte Helferlein zu haben ;-)

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herjee, was schreib ich denn da für einen Kauderwelch?
      Na du weißt schon was ich meine ☺

      Löschen
    2. Alles verstanden ;) Vielen lieben Dank! Und ich bin echt happy, wenn die lieben Helferlein begeistern kann :)
      Hab noch eine wundervolle Woche.
      Allerliebste Grüße,
      Kama

      Löschen
  13. Kasse Wegweiser!! Die alternative mit dem Sprühlack ist ein guter Tipp. Tafelfarbe ist oft nicht zu haben. Solche Schilder kann ich mir im Blumenbeet auch gut vorstellen.... es gibt da so viele Möglichkeiten. Damit sind die nächsten Spielstunden gesichert, wenn aus dem Priateneck dann etwas anderes wird ;)
    danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, dass sie dir gefallen liebe Gusta. Wie so oft, fallen mir nun (nach dem Posten) auch weitere tausend Verwendungsmöglichkeiten ein :)
      Hab noch eine schöne Zeit und vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen.
      Allerliebste Grüße,
      Kama

      Löschen
  14. Das sieht ganz toll aus. Nachdem ich auch einiges an Paletten Holz noch hier habe wandert das in meine Bastelideen. Vielen Dank für die Inspiration.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, verzeih mir bitte, liebe Jasmin...aber besser spät als nie ;)
      Allerliebsten Dank für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr, dass es dir gefällt.
      Ganz ganz liebe Grüße,
      Kama

      Löschen
  15. Die Wegweiser sehen klasse aus, meine Süße :) Ich find das immer wieder toll, dass du deine Kleinen bei solchen Projekten teilhaben lässt!!!
    Viele haben ja davor immer zu große Angst 'weil dem Kind ja was passieren könnte' Kann mir richtig vorstellen, wie deine Jungs gestrahlt haben :D

    Küsschen aus Köln,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, du Liebe :) Meistens habe ich auch keine andere Wahl, weil sie auch immer dabei sein wollen (noch). :)
      Ganz ganz liebe Grüße,
      Kama

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...